Beste Vorschläge

Verwaltung Ihrer Daten und Ihrer Rechte

Das Unternehmen Boullard Musique SA mit Sitz in ZI Riond-Bosson 10 - 1110 - Morges - Schweiz verfügt über eine Online-Verkaufswebsite. Diese Seite ermöglicht es, Bestellungen unserer Kunden zu erhalten und die dabei erhobenen Daten werden in einer Kundendatei erfasst und verarbeitet. Diese Datei wird verwendet, um:
  • Verwalten Sie Bestellungen, Zahlung und Lieferung.
  • Durchführung von Marketingmaßnahmen (Treue, Werbeaktionen) und Versenden von Werbung per E-Mail an unsere Kunden, die sich nicht dagegen ausgesprochen haben oder dies akzeptiert haben:
    • Auf Produkten, die denen ähnlich sind, die sie bestellt haben.
    • Auf anderen Produkten des Unternehmens. Kauft ein Kunde beispielsweise ein Kleid, kann eine Körpercreme angeboten werden.
  • Übermittlung der Daten unserer Kunden, die diese akzeptiert haben, an unsere Geschäftspartner, um ihnen den Versand von Werbung zu ermöglichen (siehe unten).
  • Auftragsverwaltung: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Vertragsabwicklung (vgl. Artikel 6.1.b) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung.
  • Versenden von kommerziellen Anfragen per E-Mail zu ähnlichen Produkten wie von Kunden bestellt: Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des Unternehmens (vgl. Artikel 6.1.f) der Europäischen Datenschutzverordnung), nämlich unsere Produkte bei unseren Kunden zu bewerben.
  • Versenden von kommerziellen Anfragen per E-Mail zu anderen Produkten des Unternehmens Boullard Musique: Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung (vgl. Artikel 6.1.a) der Europäischen Datenschutzverordnung), wie in Artikel L. 34-5 der Postalischer und elektronischer Kommunikationscode.
  • Übermittlung der E-Mail-Adresse an Geschäftspartner: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung (siehe Artikel 6.1.a) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung).
  • Buchführung mit der Aufbewahrung von Daten für die Dauer von 10 Jahren: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die gesetzliche Verpflichtung (vgl. Artikel 6.1.c der Europäischen Datenschutzgrundverordnung).
  • Identität: Anrede, Nachname, Vorname, Adresse, Lieferanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, interner Verarbeitungscode, der die Identifizierung des Kunden ermöglicht, Daten zur Eintragung in Widerspruchslisten.
  • Daten zu Bestellungen: Transaktionsnummer, Details zu Käufen, Anzahl der Käufe, Daten zur Zahlung von Rechnungen (Zahlungen, ausstehende Zahlungen, Skonti), Produktretouren.
  • Daten zum Zahlungsmittel: Bankkartennummer, Ablaufdatum der Bankkarte, visuelles Kryptogramm (das sofort gelöscht wird).
  • Daten, die für die Durchführung von Loyalitäts- und Prospektionsaktionen erforderlich sind: Kaufhistorie.
  • Les services clients et facturation de la société Boullard Musique SA sont destinataires de l’ensemble des catégories de données.
  • Ses sous-traitants, chargés de la livraison de ses commandes, sont destinataires de l’identité, de l’adresse et du numéro de téléphone de nos clients.
  • Les adresses électroniques des clients qui l’ont accepté sont transmises à de nos partenaires commerciaux (liste des partenaires commerciaux, régulièrement mise à jour) :
    • DHL
    • LAPOSTE
  • Erforderliche Daten für die Auftragsverwaltung und Rechnungsstellung: während der gesamten Dauer der Geschäftsbeziehung und zehn (10) Jahre für die Rechnungslegungspflichten.
  • Daten, die für die Durchführung von Treueaktionen und Prospektion erforderlich sind: während der Dauer der Geschäftsbeziehung und drei (3) Jahre ab dem letzten Kauf.
  • Zahlungsmitteldaten: Diese Daten werden nicht von der Gesellschaft Boullard Musique SA gespeichert; sie werden während der Transaktion erhoben und nach Bezahlung des Kaufs sofort gelöscht.
  • Von der Prospektion zu erhaltende Daten zu den Widerspruchslisten : drei (3) Jahre.
Si vous ne souhaitez plus recevoir de publicité de la part de la société Boullard Musique (exercice du droit d’opposition ou retrait d’un consentement déjà donné), contactez-nous. Si, après avoir consenti à ce que vos données soient transmises à nos partenaires commerciaux, vous souhaitez revenir sur ce choix et ne plus recevoir publicité de leur part, contactez-nous Vous pouvez accéder aux données vous concernant, les rectifier ou les faire effacer. Vous disposez également d'un droit à la portabilité et d’un droit à la limitation du traitement de vos données (Consultez le site cnil.fr pour plus d’informations sur vos droits). Pour exercer ces droits ou pour toute question sur le traitement de vos données dans ce dispositif, vous pouvez contacter notre DPO.
  • Contacter notre DPO par voie électronique : [email protected]
  • Contacter notre DPO par courrier postal : Le délégué à la protection des données - Boullard Musique SA - Z.I. Riond-Bosson 10 - 1110 Morges, Suisse